EuroSkills 2020-Teilnehmer bauen auf die PORR

EuroSkills 2020-Teilnehmer bauen auf die PORR

 

Die Teilnehmer im Skill Betonbau dürfen sich über exzellente Unterstützung freuen: Die PORR Group ist bei EuroSkills 2020 als Supplier mit an Bord.

In den vergangenen 150 Jahren entwickelte sich die PORR nach dem Motto „Intelligentes Bauen verbindet Menschen“ zu einem der führenden Bauunternehmen in Europa. Diesen Erfolgskurs verdankt sie vor allem dem Engagement und dem Pioniergeist der rund 20.000 PORRianerinnen und PORRianer. Bauen ist ein People’s Business und das benötigt top-ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Um für die Zukunft fit zu sein, bildet die PORR die Bauprofis von Morgen schon heute selbst aus. EuroSkills stellt die Fähigkeiten der Lehrlinge in den Mittelpunkt und gibt ihrem Können die richtige Bühne. Aus diesem Grund ist die PORR nicht nur mit Talenten, sondern auch als Sponsor mit großer Leidenschaft dabei.

Michael Heissenberger, Leiter der PORR Lehrlingsstelle, freut sich über die Kooperation und Teilnahme bei der EuroSkills: „Die EuroSkills2020 bietet aus unserer Sicht mehrere Vorteile. Zunächst können junge Menschen ihre Fähigkeiten öffentlich vor einem breiteren Publikum unter Beweis stellen, wie es im Betrieb niemals möglich wäre. Bei einem Wettbewerb bekommt man zu dem Feedback, wie die eigene Leistung im Vergleich zu anderen steht. Natürlich lassen sich die eigenen Fähigkeiten durch Training, Vorbereitung und Wettkampf enorm verbessern und man lernt den Umgang mit Stresssituationen. Nicht zuletzt ist es eine große Ehre und ein tolles Gefühl, das eigene Land zu vertreten.“

Wir bedanken uns bei der PORR für die tolle Kooperation und ihren Einsatz und freuen uns auf eine gelungene Zusammenarbeit.

Fotos: ©Porr

2019-07-11T16:06:55+00:00Juli 11th, 2019|