Glasbautechniker dürfen auf Know-how von Bohle zählen

Glasbautechniker dürfen auf Know-how von Bohle zählen

Die Reihe der EuroSkills 2020-Sponsoren wächst weiter: Mit der Firma Bohle haben nun die Glasbautechnik-Competitors professionelle Unterstützung für den Wettkampf bekommen. Und der Support des 1923 gegründeten Familienunternehmens in diesem Skill ist umso wertvoller, denn Glasbautechnik wird im Jahr 2020 zum ersten Mal im Rahmen eines EuroSkills-Wettbewerbs durchgeführt. Die künftigen Teilnehmer dürfen sich dank des Sponsorings an Arbeitsmaterialien des europaweit führenden Herstellers und Anbieters von (Verbrauchs-)Materialien und Maschinen für die Glasbearbeitung versuchen.

Das freut auch ganz besonders Franz Schreibmaier, den Geschäftsführer von Bohle Österreich: „Wir engagieren uns schon seit Jahrzehnten für die Jugend und die Ausbildung in den Berufs- und Fachschulen. Darüber hinaus sponsern wir auch regelmäßig diverse Lehrlingswettbewerbe“, so Schreibmaier. Dass der Skill Glasbautechnik zum ersten Mal in die Reihen der EuroSkills 2020-Berufe neu aufgenommen wurde, ist unter anderem auch dem Erfolg der Teilnehmer bei den AustrianSkills 2018 zu verdanken, wie uns auch Schreibmaier bestätigt. „Nun geht die Reise weiter: Wir wollen uns diese einmalige Gelegenheit, die Glasbautechnik im Rahmen von EuroSkills 2020 in Graz zu platzieren, nicht entgehen lassen“, so Schreibmaier. „Wenn mich jemand fragt, ob sich der Aufwand lohnt, dann kann ich das mit einem klaren ‚Ja‘ beantworten. Der Output des Sponsorings ist zwar schwer in Zahlen messbar, aber das daraus entstehende Kundenbindungspotential ist enorm, denn langfristig gesehen werden diese jungen Talente ja unsere zukünftigen Kunden sein. Und was noch wertvoller ist: Es entstehen fantastische Erinnerungen und wahre Freundschaften!“

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei Bohle Österreich für ihren Einsatz und ihre Unterstützung der Glasbautechniker bedanken und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit bis zum Event im nächsten Jahr selbst.

Glasbautechnik wird im Rahmen im Jahr 2020 zum ersten Mal als Wettbewerbs-Beruf bei einem EuroSkills-Bewerb durchgeführt. Foto © Foto Neumayr.

2019-09-11T10:37:21+00:00September 11th, 2019|